Der Unterrichtsbetrieb wird ab 17.03.20 vorläufig eingestellt

Liebe Yogafreunde,

 

die Landesregierung hat am 17.03.20 durch die 'Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2' die Schließung aller Sporteinrichtungen angeordnet.

 

Wir handeln verantwortungsbewusst und haben den Unterrichtsbetrieb sofort vorläufig bis zum 19. April eingestellt.

Wir werden euch über die Webseite und per Infomail auf dem Laufenden halten.

 

Mit besten Wünschen für Gesundheit und Inneren Frieden.

 

Claudia Schötz