Offene Stunden

Die Meditationsstunde

Nach einer Anfangsentspannung wirst du tief nach innen tauchen. Über achtsames Gehen und die klassische Sitzmeditation bringst du deinen Geist, der überall zerstreut ist, zurück zur Quelle.

Die lange Yogastunde

1x im Monat gibt es Samstags um 18.00 Uhr die Möglichkeit zwei Stunden intensive Asanapraxis mit Thomas zu üben. Mit seinem kraftvollen Stil nach Iyengar legt er viel Wert auf die korrekte Ausführung der Übungen. Die Stunde endet mit einer längeren Ruhelage.

Entspannt ins Wochenende

  • Entspannung mit Claudia
    Mit sanften Körper- und Atemübungen unnötige Spannung loslassen und Atemräume öffnen. Mit sanfter Musik und Phantasiereisen ins Träumen kommen. Ein verspannter Rücken wird genauso dankbar sein wie ein unruhiger Geist.
  • 'Yoga Nidra' mit Katharina
    Der Abend beginnt mit einer Folge von Asanas, um ein entspanntes Liegen vorzubereiten. Es folgen ca. 45 min. Tiefenentspannung. Danach kann dich eine tiefe körperliche und mentale Entspannung in dein Wochenende begleiten.
  • Klangreise mit Doris
    Den Alltag hinter sich lassen. Entspannen und träumen beim Klang der Instrumente. Monocord, Klangschalen, Oceandrum und Regenmacher, der warme, tiefe Klang der Indianerflöte und verschiedene Windspiele erfüllen den Raum mit wohltuenden Klängen. Sie berühren das Herz und den Körper.
  • 'Faszien in Bewegung' mit Heike
    Mit den vier Trainingsprinzipien DEHNEN - FEDERN - BELEBEN - SPÜREN regen wir die Grundfunktionen unserer Faszien (Bindegewebe) an und sorgen dadurch für ein optimales Fasziennetzwerk. So werden wir wieder geschmeidiger und beweglicher.